Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern.

Alle akzeptieren Speichern
Details zu den verwendeten Cookies anzeigen

unbenannt-removebg-preview_3.1599735361.pnglogo_text-removebg-preview_1.1599735832.png

 

Optimale Hygiene? Weder Reinigung, Trocknung noch Desinfektion notwendig? Flächige Anlage der Elektrodentaschen am Körper? Ja - Dank Elbefol!

Elbefol ist eine transparente, vorwiegend aus Polyäthylen bestehende Einmal-Elektrodenbefestigungsfolie zur Anwendung in der physikalischen Therapie.

Überzeugen Sie sich selbst mit der leicht anwendbaren Alternative zu den typischen Klettbändern.

grafik.1621949988.png

grafik.1621944858.png

Elbefol zur Anwendung in der physikalischen Therapie

Die Folie ersetzt die bisher üblichen Klettbänder, die Anwendung ist einfach: abrollen, abreißen und verwenden. Nach Gebrauch wegwerfen – sie verbrennt rückstandsfrei, ist umweltfreundlich, der Reinigungs- und Desinfektionsaufwand entfällt.

Die Folie entspricht den strengsten Hygieneansprüchen, garantiert einen gleichmäßigen Druck und schneidet daher nicht ein.

Die Wichtigsten Fakten über Elbefol und ihre Anwendung



> Zeitersparnis - einfache Verwendung entlastet MitarbeiterInnen

> Bei Haut empfindlicher PatientInnen einsetzbar

> Flächige Anlage der Elektrodentaschen am Körper

> Einwegprodukt, verbrennt rückstandsfrei

Überzeugen Sie sich selbst!

Fordern Sie jetzt Ihr kostenfreies Muster an!